Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines
Sämtliche Leistungen, die vom Deko Werk für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Deko Werk und dem Kunden schriftlich vereinbart worden sind.

2. Angebot und Vertragsabschluss
Die Angebote von Deko Werk sind unverbindlich und freibleibend. Sie bieten dem Kunden die Möglichkeit, Waren zu bestellen.

Der Kunde gibt mit seiner Bestellung ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Der Kunde erhält danach eine automatische Bestätigung des Eingangs der Bestellung, die noch keine Annahme des Kaufangebotes darstellt. Der Kaufvertrag kommt erst mit Zusendung der Auftragsbestätigung durch Deko Werk (Angebotsannahme) zustande.
Diese Auftragsbestätigung erfolgt innerhalb einer Frist von 3 Werktagen.

3. Preise
Unsere Preise sind Endpreise und werden in € beziffert. Sie enthalten die jeweils gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Die Endpreise beinhalten nicht die Kosten für Verpackung und Versand.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise.
Die Internetseiten des Onlineshops werden ständig aktualisiert. Deshalb verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bzgl. Preis und Beschaffenheit der Ware ihre Gültigkeit.

4. Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
Deko Werk erhebt eine Versandkostenpauschale in Höhe von 5,90 € pro Sendung für Porto und Verpackung.
Ab einem Warenwert von 200,-€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
Innerhalb von Deutschland werden bei Lieferung per Nachnahme zusätzlich 10,00 EUR Nachnahmegebühren berechnet.

5. Versandkosten Eu-Länder (Niederlande,Österreich) und in die Schweiz

Deko Werk erhebt eine Versandkostenpauschale in Höhe von 16,-€ pro Sendung für Porto und Verpackung. Für die Schweiz wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 40,-€ erhoben.

6. Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis wird mit der Bestellung durch den Kunden fällig.
Für die Bezahlung bietet Deko Werk folgende Zahlungsarten an:

6.1 Vorauskasse
Deko Werk versendet die Bestellung des Kunden innerhalb des in der Auftragsbestätigung angegebenen Zeitraumes (s. u. Lieferbedingungen), sobald der Rechnungsbetrag auf dem Konto von Deko Werk eingegangen ist.

6.2 Bankeinzug
Deko Werk erhält die Ermächtigung über den Einzug des Rechnungsbetrages vom Bankkonto des Auftraggebers.

 

7. Lieferbedingungen
 Die Lieferung erfolgt zur Zeit innerhalb Deutschlands an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Lieferungen ins  Ausland sind auf Anfrage möglich.
Die bestellte Ware wird innerhalb von 2-3 Tagen, sofern ab Lager verfügbar und solange der Vorrat reicht, ausgeliefert.
Die Lieferzeit beginnt mit dem Versand der Auftragsbestätigung bzw. mit der Bestätigung über den Eingang der Zahlung.
Die Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin ausdrücklich verbindlich zugesagt oder vereinbart wurde.
Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informiert Deko Werk den Kunden per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit.
Einige Artikel haben üblicherweise eine längere Lieferzeit. Diese wird, wenn möglich, bei der Produktbeschreibung angegeben.
Bei Lieferverzögerungen (z. B. bei nicht verfügbaren Artikeln), informiert Deko Werk den Kunden unverzüglich per E-Mail, sofern eine korrekte E-Mail Adresse vorliegt bzw. telefonisch.
Gegebenenfalls führt Deko Werk eine Teillieferung durch. Für die Nachsendung einer Teillieferung übernimmt Deko Werk die Versandkosten.
Sollten Artikel nicht oder nicht mehr lieferbar sein, informiert Deko Werk den Kunden ebenfalls unverzüglich. Deko Werk behält sich in diesem Fall das Recht vor, sich bzgl. nicht verfügbarer Artikel vom Vertrag zu lösen. Sollte der Kaufpreis bereits entrichtet sein, wird Deko Werk den entsprechenden Betrag unverzüglich zurückerstatten.
Der Kunde erkennt mit der Bestellung diese ausgewiesenen Lieferzeiten ausdrücklich an.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die bestellte Ware Eigentum von Deko Werk (Eigentumsvorbehalt gemäß § 455 BGB).
Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung der Waren ohne ausdrückliche Einwilligung von Deko Werk nicht zulässig.

9. Rückgaberecht
siehe Widerrufsrecht


10. Gewährleistung
Der Kunde verpflichtet sich, die Ware bei Entgegennahme auf etwaige Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen umgehend Deko Werk darüber in Kenntnis zu setzen. In jedem Fall ist der Kunde verpflichtet, den festgestellten Mangel Deko Werk sofort anzuzeigen. Es genügt eine kurze Mitteilung per E-Mail oder Fax.  Auf jeden Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten von Deko Werk, der entsprechend frankierte Paketaufkleber wird Ihnen umgehend von Deko Werk zugesandt. Unterlässt es der Kunde, einen Mangel anzuzeigen, gilt die Ware als mangelfrei genehmigt.
Zum Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat. Ausschlaggebend für die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit sind die Angaben des Herstellers der Ware sowie die allgemein üblichen Nutzungsregelungen für den sachgemäßen Umgang mit der Ware.

11. Haftungsbeschränkungen
Deko Werk haftet nur für Schäden, die auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln oder auf schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht beruhen und von Deko Werk selbst oder einem seiner Erfüllungsgehilfen verursacht worden sind.
Darüber hinaus reichende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt.

Deko Werk haftet weiterhin nicht für die uneingeschränkte Verfügbarkeit des Online-Shops selbst, da Deko Werk die dafür vorauszusetzende flüssige und fehlerfreie Datenkommunikation per Internet nicht gewährleisten kann.

12. Copyright
Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf den Seiten von Deko Werk dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklung von Deko Werk sind oder von Deko Werk aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne Einverständnis von Deko Werk kopiert oder anderweitig genutzt werden.

13. Schlussbestimmungen

a. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.
b. Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nichts anderes vorsieht, der Geschäftssitz von Deko Werk, also Herford.
c. Mit der Bestellung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Deko Werk anerkannt.
d. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
e. Mündliche Absprachen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich bestätigt worden sind.